Wenn mein Kind NEIN! sagt – Vom sensiblen Umgang mit Grenzen

Wenn mein Kind NEIN! sagt – Vom sensiblen Umgang mit Grenzen

Online-Veranstaltung der Erziehungs- und Familienberatung Bad Bramstedt und des DKSB

Wer Kinder hat, der kennt Zeiten, in denen sie sich scheinbar den ganzen Tag verweigern. „Nein, ich ziehe meine Jacke nicht an!"; „Nein, ich räume mein Zimmer nicht auf!"; „Nein, ich putze meine Zähne nicht!". Kinder wollen mit ihrem Verhalten nicht allein ihren Willen durchsetzen. Sie zeigen anderen damit auch ihre Grenzen auf. Manchmal macht uns das hilflos und wir versuchen es mit Strenge. Wir laufen dann Gefahr die Grenzen der Kinder zu überschreiten und nicht nur unserer Beziehung zu den Kindern zu schaden, sondern auch einer gesunden psychischen Entwicklung.

An diesem online Abend erhalten Sie Informationen darüber, wofür Grenzen in der Erziehung wichtig sind. Welche kognitiven Voraussetzungen für das Verstehen von Grenzen entwickelt sein müssen und wieso Bindung in stressigen Situationen wesentlich ist. Abschließend erfahren Sie, wie Sie in herausfordernden Situationen mit Ihrem Kind sensibel und grenzachtend handeln können.

                                                       

Datum: Donnerstag 16.12.2021

Zeit: 19:30 Uhr

Ort: Onlineveranstaltung

 

Referentin:
Manuela Brocks, Fachberatung für Traumapädagogik, DKSB Segeberg

Link: https://video.landesstelle-hamburg.de/familie-online

Zurück