Schuldnerberatungsstelle der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein e.V.

Millionen Verbraucher in Deutschland sind überschuldet. Bei ihnen reicht das monatliche Einkommen nicht aus, um regelmäßig die festen Lebenshaltungskosten sowie fällige Raten und Rechnungen zu bezahlen. Für Überschuldung gibt es viele Gründe: Arbeitslosigkeit, Krankheit, Trennung/Scheidung, Renteneintritt, Suchterkrankungen, überhöhte Konsumansprüche u.a. Überschuldung kann zu Stromsperren, zum Verlust des Arbeitsplatzes oder der Wohnung führen. Das löst Ängste aus und kann krank machen.

Unser Angebot

  • Klärung Ihrer finanziellen Situation
  • Unterstützung bei der Planung Ihrer Einnahmen und Ausgaben
  • Hilfestellung in finanziellen Notlagen
  • Rechtliche Prüfung aller Forderungen
  • Klärung, in welcher Weise eine Schuldenregulierung möglich ist
  • Verhandlungen mit Ihren Gläubigern
  • Hilfestellung bei Anträgen, Widersprüchen o.ä. 

Erstes Ziel unserer Beratung ist die Sicherung der wirtschaftlichen Grundlage Ihrer Existenz.

Wir zeigen Ihnen Wege aus der Ver- oder Überschuldung auf und unterstützen Sie bei der Umsetzung. Die Gespräche sind vertraulich. Jede/-r Mitarbeiter/-in ist zur Verschwiegenheit verpflichtet. Die Beratung ist kostenfrei.

KONTAKT Schuldnerberatung

Schuldnerberatungsstelle                                                                                                  

der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein e.V.

Familienbüro und Beratungszentrum Bornhöved

Lindenstraße 5

(nächste Bushaltestelle: Graf-Adolf-Platz)

Erdgeschoss, Raum 8

24576 Bornhöved

 

Offene Sprechstunde

in Bornhöved

Donnerstag   16:00 – 18:00 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung

Telefon: 04323 – 80 54 47 11 oder 04551 – 90 84 40

Fax:       04551 – 90 84 422

E-Mail: bornhoeved@vzsh.de

 

www.vzsh.de